Blister

Beim Bister handelt es sich um eine Produktverpackung, die es dem Kunden bzw. Käufer erlaubt, das Verpackte Produkt zu sehen. Die Formgebung der Folienvorderseite geschieht per Thermoformtechnik. Diese wird dann durch Hitze mit der Folienrückwand miteinander verschweisst. Diese Verschweissung stellt gleichzeitig ein Warensiegel dar.

Diese Ausgangsmaterialien können in Blister verpackt werden

  • Kapseln Grösse 000-5
  • Tabletten Oblong

Folgende Blister sind erhältlich (PVC/ALU)

  • 10 Stk. (Kapsel Grösse 000-5 / Tabletten Oblong)
  • 15 Stk. (Kapselgrösse 0-5)
  • 15 Stk. (Kapselgrösse 3-5)

Das sollten sie bedenken

  • Höherer Preisaufwand
  • umstrittener Kundennutzen
  • Extra Anfertigung einer Sekundärverpackung
  • Ökologischer Aspekt: viel Verpackungsmüll z.T nicht recyclebar

Bitte erwähnen sie bei Offertenanfrage eine allfällige Verblisterung.